Home Downloads ARK Commander ARK Commander in Version 1.0.8.1 erschienen – Das Tool für jeden ARK Server Admin

ARK Commander in Version 1.0.8.1 erschienen – Das Tool für jeden ARK Server Admin

6 min gelesen
3
5
ARK Commander in Version 1.0.8.1 erschienen - Das Tool für jeden ARK Server Admin

ARK Commander in Version 1.0.8.1 erschienen – Das Tool für jeden ARK Server Admin

Endlich ist es soweit und der „ARK“ Commander 1.0.8.1 ist erschienen. Der „ARK“ Commander ermöglicht es, im Singleplayer, sowie auf privaten Servern, die Spiele-Konsole durch einfache Eingabe von vorgefertigten Funktionen zu nutzen. Im Singleplayer erfordert der Commander dafür kein Passwort um Befehle in der Spiele-Konsole auszuführen. Auf einem privaten Server, ist natürlich das entsprechende Server-Admin-Passwort notwendig. Dies muss man in den Einstellungen des Commander eintragen, bevor man Zugriff auf die Spiele-Konsole erhält.

ARK Commander 1.0.8.1
ARK Commander 1.0.8.1

Heute ist nun eine neue Version des beliebten „ARK“ Commander in der aktuellen Version 1.0.8.1 erschienen. Diese wird jetzt nicht mehr per .exe auf dem PC Installiert, sondern nur gestartet. Am Commander in der Version 1.0.8.1 wurde lange und intensiv gearbeitet und nach einigen Beta-Tests steht die komplett überarbeitete Version jetzt auch bei uns wieder zum Dowload bereit. Nun ist es auch endlich möglich die Spiele ARK und Dark & Light einzeln im Commander anzeigen zu lassen.

ARK Commander 1.0.8.1
ARK Commander 1.0.8.1

Das Map-System wurde in Version 1.0.8.1 komplett neu geschrieben und ermöglicht jetzt die Echtzeit-Anzeige von Dinos, Spielern, Tribes und Cluster Items. Natürlich wurde nun neben der sehr beliebte Ragnarok Map auch die neue Aberration Map integriert. Ansonsten wurden weitere Befehle in die Datenbank aufgenommen, die GUI-Größenänderung wurde überarbeitet und es gibt nun konfigurierbare Layouts. RCON bekam zudem auch eine Überarbeitung. So unterstützt der „ARK“ Commander in Version 1.0.8.1 nun über 180 Mods und ca. 7400 Items.

ARK Commander 1.0.8.1
ARK Commander 1.0.8.1

Der „ARK“ Commander muss auf dem PC in der Version 1.0.8.1 nun ab sofort nicht mehr installiert werden, dies war früher nicht der Fall. Er muss dann parallel zu ARK: Survival Evolved laufen und kann somit Befehle durch einfaches auswählen in die Spiele-Konsole von ARK übertragen und ausführen.

ARK Commander 1.0.8.1
ARK Commander 1.0.8.1

Es gibt bereits eine Vielzahl von Befehlen, die der Commander in seiner Datenbank zur Verfügung stellt, sollte jedoch ein Cheat/Befehl oder Tier oder Items fehlen, kann dieser ganz einfach selbst hinzugefügt werden. Die Datenbank vom ARK Commander wird natürlich nach jedem Update von ARK: Survival Evolved erweitert und aktualisiert, damit auch alle neuen Tiere und Items zur Verfügung stehen. Beim Start des ARK Commander wird dazu automatisch nach einer neuen Datenbank gesucht und wenn nötig diese auch automatisch aktualisiert.

ARK Commander 1.0.8.1
ARK Commander 1.0.8.1

Der ARK Commander unterstützt eine Vielzahl von Mods:

Der ARK Commander speichert geänderte oder hinzugefügte Befehle in einer extra Datenbank unter „Meine Dokumente/Ark CommanderMX Daten“ auf eurem PC. Wenn benutzerdefinierte Befehle gespeichert wurden, müssen vor einem Update des ARK Commander, 2 Dateien gesichert werden:

  • CustomCommands.csv
  • MapBookmarks.xlsx

Nach einem Update, muss man die beiden Dateien wieder in den Datenordner „Meine Dokumente/Ark CommanderMX Daten“ zurück speichern. Wenn jetzt der Commander ausgeführt wird, werden auch die fehlenden Dateien wieder aktualisiert.

Und hier könnt ihr den ARK Commander 1.0.8.1 herunterladen:

Icon

ARK Commander 1.0.8.1 36.6 MB 325 downloads

ARK Commander 1.0.8.1 Der ARK Commander 1.0.8.1...

Alles weitere könnt ihr euch auch in unserem kurzen Video über den ARK Commander anschauen.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=coVAw2oCqHI

Ebenfalls verfügt der Commander über RCON-Support sowie einen Mapteleporter, mit welchem ihr euch zu allen Koordinaten Teleportieren lassen könnt.

Bei Fragen oder Probleme rund um den ARK Commander, einfach ab damit in die Kommentare.

Laden Sie mehr verwandte Artikel
Laden Sie mehr durch Pollti
Laden Sie mehr herein ARK Commander

3 Kommentare

  1. Jauns

    19/03/2018 beim 9:29

    Erst Mal muss ich sagen: Ein super Tool..
    Allerdings habe ich einige Probleme….
    Muss der Commander in einen bestimmten Ordner? Ich kann ihn zwar aufrufen und meine Mods habe ich auch drauf bekommen, allerdings lässt sich nichts spawnen oder ähnliches. Was mache ich also falsch?

    Antworten

    • Pollti

      Pollti

      19/03/2018 beim 16:31

      Ark selber muss auf jeden Fall im Fenstermodus gestartet werden, ein weiterer Grund dafür dass du nix spawnen kannst könnte sein, dass du nicht enable cheats drückst bevor du etwas spawnen willst….. Kommt darauf an ob du im Singleplayer spielst oder auf einem Server.

      Antworten

      • Jauns

        19/03/2018 beim 18:08

        Danke für die schnelle Antwort
        Lag tatsächlich am Fenstermodus.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie auch

ARK Commander in Version 1.0.8 erschienen – Das Tool für jeden ARK Server Admin

ARK Commander in Version 1.0.8 erschienen – Das Tool für jeden ARK Server Admin Der …